Monatsarchiv: November 2010

Aufpassen in Adelboden

Eigentlich wollte ich meinen nächsten Skiurlaub in der Schweiz verbringen. Das Ergebnis der gestrigen „Ausschaffungsinitiative“ hat mich allerdings zutiefst verunsichert. Bin ich dort als Ausländer noch gerne gesehen? Und wenn ja, wo? Die Antwort liefert ein Ranking der „ausschaffungsfreudigsten“ Winterferienorte der Schweiz. Mit dem Slogan „Schweiz. Ganz natürlich.“ vermarkten sich unsere Nachbarn als naturnahe Urlaubsdestination. […]

In Integration, Tipps veröffentlicht | Kommentieren

Terror in der heilen Weihnachtswelt

Der ORF lässt einen dubiosen „Terrorexperten“ auf dem Wiener Christkindlmarkt vor Anschlägen warnen, Muslime werden dabei live unter Generalverdacht gestellt. Ein Musterbeispiel für Angstmache. In Deutschland herrscht Angst, Terrorwarnungen dominieren die Schlagzeilen. Zwar ist noch unklar, wie konkret die Gefährdungslage tatsächlich ist, doch so wie sich manche Politiker verhalten, funktioniert Terror sogar ganz ohne Terroristen. […]

In Integration, Medien veröffentlicht | 9 Antworten

Bildung: Opium für das Volk?

Die Journalistin Ulrike Herrmann vertritt die Meinung, dass wir uns leichter ausbeuten lassen, weil wir so gut gebildet sind. Diese These kaufe ich ihr nicht ab, ihr neues Buch hingegen schon. Warum sich die Mittelschicht eher mit den Reichen als mit den Armen solidarisiert, hat Rosa Winkler-Hermaden in einem heute veröffentlichten derstandard.at-Interview mit der taz-Journalistin […]

In Bildung, Tipps veröffentlicht | Kommentieren

Das Zugpferd trabt nach Hause

Nun ist es also fix: Wie derstandard.at berichtet, tritt Alexander Van der Bellen sein Mandat im Wiener Gemeinderat nicht an. Das hätte er uns schon vor der Wahl sagen können. Fast 12.000 Vorzugsstimmen hat Alexander Van der Bellen bei den Wiener Wahlen erhalten und muss damit wohl als das eigentliche Zugpferd der Wiener Grünen bezeichnet […]

In Wahlen, Wien veröffentlicht | 4 Antworten

Gute Freunde sagen sich die Wahrheit

Die künstliche Aufregung über das Klartext-Interview des türkischen Botschafters Kadri Ecvet Tezcan in der Tageszeitung „Die Presse“ ist verlogen und lächerlich. Einen besseren Beitrag zu den österreichisch-türkischen Beziehungen hat es schon lange nicht mehr gegeben. Gute Freunde, so habe ich es gelernt, sollten sich immer die Wahrheit sagen. Kadri Ecvet Tezcan hat das getan und […]

In Integration veröffentlicht | 3 Antworten

Ich möchte nicht

Nein, ich möchte nicht. Ich möchte nicht nachzählen müssen, wie oft heimische Regierungsmitglieder – nur in dieser Legislaturperiode – das Schlagwort vom „Wissensstandort Österreich“ in den Mund genommen haben. Ich möchte auch nicht wissen, wie oft dieser „Wissensstandort“ als unverzichtbare Grundlage für einen starken Wirtschaftsstandort dargestellt wurde. Und wie oft betont wurde, dass Investitionen in Wissenschaft […]

In Budget veröffentlicht | Kommentieren

Marek musste wollen

Es ist keine Überraschung mehr, dass Christine Marek die Bundespolitik verlässt. Bemerkenswert ist nur, wie uns dieser Schritt als ihre Entscheidung verkauft wird. Denn was sie nun in Wien erwartet, kann sie sich nie im Leben gewünscht haben. ÖVP-Vorsitzender Josef Pröll hatte letzten Dienstag nach dem Ministerrat betont, dass es keinen Grund gebe, über einen […]

In Wien veröffentlicht | 1 Antwort

Hilfe, die Griechin kommt

Die „Kronen Zeitung“ hat heute mit einer Headline aufgemacht, die vor Ressentiment nur so strotzt. Offensichtlich arbeiten dort nicht genug Menschen mit Migrationshintergrund. Ich will jetzt mal wohlmeinend sein: Vielleicht hatte der Texter des heutigen Krone-Aufmachers einfach Probleme mit der Schreibweise des Namens „Vassilakou“. Vielleicht hatte er für einen so langen Namen schlicht nicht genug […]

In Integration, Medien, Wien veröffentlicht | 9 Antworten

ÖVP vs. Marek: Die nächste Runde

Wenn man etwas nicht versteht, sollte man eigentlich nicht darüber schreiben. Aber den Umgang der ÖVP mit Christine Marek verstehe ich so etwas von nicht, dass es schon weh tut. Über die großen Probleme einer kleinen Partei namens ÖVP Wien.

In Wien veröffentlicht | 3 Antworten
  • Letzte Beiträge

  • Kategorien